Der Frühling ist nah...

... zumindest unsere Zahnfee Pauline ist schon ganz im Blumenfieber.

Aber vermutlich ist es so neben der Heizung eben einfach wärmer...

Nachfolger*in (m/w/d) in der Zahntechnik gesucht

Im Sommer 2024 wird unser jahrzehntelanger Zahntechniker unser Praxisteam verlassen, um in den wohlverdienten Ruhestand zu gehen.

Zu Unterstüzung von Frau Laur suchen wir deshalb eine*n Zahntechniker*in (m/w/d) in Vollzeit - der Eintrittstermin kann flexibel gewählt werden, sollte aber nicht nach Juni stattfinden.

Wir bieten:

- eine vielseitige Tätigkeit im Bereich des klassischen Zahnersatzes (kein CAD/CAM!),

- felxible Ausrichtung von hochwertigem Kombi- und Implantatzahnersatz, Keramik und einfachem ZE

- ein nettes familiäres Team und ein freundlicher Umgang auf Augenhöhe

- einen modernen Arbeitsplatz mit Tageslicht

Und Gehalt, Urlaub, Überstundenvergütung etc. gibt es selbstverständlich auch.

 

Wir freuen uns auf Bewerbungen unter buchhaltung@langjahr-weng.de.

Happy New Year!

Von ganzem Herzen wünschen wir all unseren Patientinnen und Patienten ein wunderschönes, gesundes, glückliches Jahr 2024! Gutes Neues Jahr!

Wir wünschen Fröhliche Weihnachten!

Von ganzem Herzen wünschen wir all unseren Patientinnen und Patienten ein schönes, gesundes und besinnliches Weihnachtsfest! Wir sind ab dem 02.01.2024 wieder für Sie erreichbar.

Einen schönen dritten Advent

Wir wünschen all unseren Patientinnen und Patienten einen wunderschönen 3. Advent - auch bei unserer Zahnfee brennt heute die dritte Kerze :)

Weihnachtsbäckerei

Zahnfee Pauline hat Großes vor - der Sack Mehl ist fast so hoch wie die Tür... Ob sie für unsere Weihnachtsfeier backen will ;)

Der Nikolaus war da!!!!

Alle Jahre wieder bekommen wir am 6. Dezember Besuch vom Nikolaus und er sieht ziemlich genau aus wie einer unserer absoluten Lieblingspatienten ;) Vielen, vielen Dank für den Besuch, lieber Nikolaus!!! Wir haben uns riesig gefreut :)

Wir wünschen einen wunderschönen Nikolaustag

Wir wünschen all unseren Patientinnen und Patienten einen zauberhaften Nikolaustag!

"Laaaaaaast Christmaaaas!"

Rosaner wird's nicht!

Was mit dem Altgold geschieht

Jedes Jahr haben wir die schöne Aufgabe, dass uns von unseren Patientinnen und Patienten überlassene Altgold zu spenden.

Dabei suchen wir grundsätzlich sehr unterschiedliche Vereine und Organisationen aus, damit das Geld auch wirklich im Sinne der Spenderinnen und Spender ankommt. Dieses Jahr haben wir unter anderem die Erdbebenopfer in der Türkei, das Ludwigsburger Tierheim, die Tafel und Amnesty International unterstützen dürfen. Auch die Ukraineprojekte von Ärzte ohne Grenzen wurden von uns gefördert - und erstmals haben wir den Aufbau einer freien Naturschule in Backnang bedenken dürfen. Wir danken all unseren Patientinnen und Patienten, deren Zahngold diese Spenden möglich gemacht hat.

Vielen, vielen Dank!